P.E.N.Club-Treff: Europa der Kulturen – Beispiel Christina von Schweden

Offener Club zum Thema Europa mit Gloria Kaiser und Miguel Herz-Kestranek.

mit Gloria Kaiser und Miguel Herz-Kestranek
Dienstag, 8. X. 2013, ab 16.00, PEN-Club, 1010

Wie alt ist die Idee vom vereinten Europa? Älter als manch einer vielleicht denkt. Gloria Kaiser beschreibt in ihrem Buch über Christina von Schweden (1626 bis 1689) eine Frau, die sich mit aller Kraft gegen Kleingeisterei und kurzsichtiges Machtdenken stemmt, die den Ausweg aus Krieg und Elend in einem geeinten Europa erkannte.
Dass eine barocke Monarchin mit Weitblick und internationaler Perspektive spannend und aktuell wirkt, werden Gloria Kaiser und Miguel Herz-Kestranek in ihrem Europa-Gespräch herausarbeiten.

ORT:
P.E.N.-Club
Bankgasse 8
1010 Wien