Einladung: Literatur unter den Bögen

 

An der U6-Station Thaliastraße Halt machen. Ein paar Meter gehen. In der wienstation Autor:innen und unterschiedlichen Texten begegnen. 90 Minuten Literatur und Gespräch, danach Musik und Barbetrieb. Sich kennenlernen und den Abend miteinander verbringen.

Jeden ersten Donnerstag im Monat bei freiem Eintritt.

Wo:      WIENSTATION, Lerchenfeldergürtelbogen 28, 1080 Wien                                                                                 https://www.facebook.com/wienstation

Eine Veranstaltungsreihe des Österreichischen PEN Clubs, des PEN Niederösterreich, Junger PEN und Writers in Prison-Komitee

7.10.2021, 19 Uhr

Übergang. Texte über Verwandlung und morgen

Autor:innen des Jungen PEN stellen ihre Texte vor: Caroline Bach, Anna-Chiara Tschany, Valerie Zatloukal und Eleonora Bögl

Writers in Prison über Belarus: Gedichte von Darya Bialkevich und Andrej Khadanovich

4.11.2021, 19 Uhr

Simultan. Texte über das verborgene Leben

Autor:innen des PEN Niederösterreich stellen ihre Texte vor. Writers in Prison über den uigurischen Schriftsteller Perhat Tursun

2.12. 19 Uhr

Endlos. Texte über das Meer

Autor:innen des Jungen PEN stellen ihre Texte vor. Writers in Prison über den kurdischen Lyriker Ilhan Comak. Die Lyrikerin Barbara Simoniti liest