TÜRKEI – ERKLÄRUNG DES ÖSTERREICHISCHEN PEN

Istanbul_Mahnwache-678x381

Die Türkei ist von allen islamischen Ländern seit 1923 die einzige demokratische Nation, allerdings mit Einschränkungen. In einer der größten Flüchtlingskrisen seit dem 2. Weltkrieg gewährt die Türkei 2.9 Millionen Menschen aus Syrien Zuflucht, mehr als jedes andere Land. Das verdient unseren Respekt.

Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Comments Off on TÜRKEI – ERKLÄRUNG DES ÖSTERREICHISCHEN PEN

International Women’s Day 2017: an interview series

Sie können die Interviews auch hier lesen.

Continue reading

Posted in Aktuell | Tagged , , | Comments Off on International Women’s Day 2017: an interview series

Internationaler Frauentag 2017

Cattura

Im Jahr 1991 wurde im Rahmen des damals in Wien stattfindenden Internationalen PEN-Kongresses auch in Österreich ein Frauenkomitee gegründet, mit dem offiziellen Ziel Schriftstellerinnen miteinander zu vernetzen um bestimmten Themen von Schriftstellerinnen auf der ganzen Welt noch mehr Gehör zu bieten. Continue reading

Posted in Allgemein | Comments Off on Internationaler Frauentag 2017

PEN Mexico energetically condemns the murder of journalist Cecilio Pineda Brito

PEN Mexico urgently calls on local and federal authorities in order to clarify the murder of journalist Cecilio Pineda Brito, which occurred yesterday, Thursday 2nd March in Ciudad Altamirano, Guerrero. According to information reported by Proceso and La Jornada, the journalist was in a car wash when two people on a scooter executed Pineda, shooting him. He was the director of the newspaper “La voz de tierra client” and collaborated with El Universal and Jornada Guerrero. He also worked with El despertar del sur and he lived in Riva Palacio, only two kilometres away from where he was executed.

Continue reading

Posted in Allgemein | Comments Off on PEN Mexico energetically condemns the murder of journalist Cecilio Pineda Brito

Zum Tod von Dr. Egon Schwarz (1922 – 2017)

von H. M. Magdalena Tschurlovits

Ein Stiller, Leiser, ist von uns gegangen.

Lakonisch wird von ihm in den diversen Foren als US-amerikanischer Literaturwissenschaftler österreichischer Provenienz gesprochen. In der Germanistik gilt er als einer der bedeutendsten Vermittler deutschsprachiger Literatur und Kultur in den Vereinigten Staaten.

Egon Schwarz ist in Wien-Erdberg aufgewachsen, war später Mitglied des PEN Clubs Deutschsprachiger Autoren im Ausland, wie wir aus seinem Munde in der Veranstaltungsreihe >IM FOCUS< im Mai 2015 bei seinem Vortrag hörten.

Continue reading

Posted in Allgemein | Comments Off on Zum Tod von Dr. Egon Schwarz (1922 – 2017)